Künstler Christian Stiesch

Es ist einfach schön hier.

Christian Stiesch

Künstler

Es ist einfach schön hier.

Christian Stiesch

Künstler

Christian Stiesch

Bildhauer

Flehmannshof 23

33613 Bielefeld

www.christian-stiesch.de

 

FORMEN FORMEN

Aus Rücksicht auf andere arbeitet Christian Stiesch allein. Als Bildhauer produziert er feinen Staub. Keine gute Grundlage für die Arbeit eines Malers. Doch nur einen Steinwurf entfernt, liegen die Atelierräume von „Block 1“, einem Verein, den er 1998 mit gegründet hat. Auch um bezahlbare Arbeitsräume für Künstler zu schaffen.

Christian Stiesch wirkt entspannt, er lächelt. Unmittelbar hinter der Schranke des ehemaligen „GAB“-Geländes im Osten der Stadt hat der Künstler den idealen Platz zum Arbeiten gefunden. Ein Atelier, das nicht unterkellert ist und über einen stufenlosen, enorm massiven Fußboden verfügt. Einen geradezu unzerstörbaren Belag, über den man mit einem Hubwagen, ja sogar mit einem Gabelstapler fahren kann. Die Tür ist breit genug für solche Maschinen, und verschließen kann man seinen Kunstraum auch. Aus Rücksicht auf andere arbeitet Stiesch allein. Als Bildhauer produziert er feinen Staub, und wenn er sich das Atelier mit einer Malerin teilen würde, die mit offen herumstehenden Ölfarben arbeitet, dann könnte das durchaus zu Interessenkonflikten führen. Doch nur einen Steinwurf entfernt, liegen die Atelierräume von „Block 1“, einem Verein, den er 1998 mit gegründet hat. Nicht zuletzt, um bezahlbare Arbeitsräume für Künstler zu schaffen. Das mangelnde Raumangebot war bis dato ein wesentlicher Grund, weshalb viele Künstler direkt nach dem Studium die Stadt verlassen haben. Ihn selbst zieht es nicht weg. Sein Lebensgefühl: „Es ist einfach schön hier.“

Lesen Sie mehr im Buch „My Bielefeld“

Kai Diekmann an der Marienschule der Ursulinen

KINDHEITSERINNERUNGEN

Seine Karriere begann früh. An der Marienschule der Ursulinen gründete Kai Diekmann zusammen mit einem Freund die Schülerzeitung „Passepartout“. Erfolgreich. Der Journalist und ehemaliger Chefredakteur der Bild erinnert sich gerne an seine Schulzeit in Bielefeld zurück.

Weiterlesen »
Diesterwegschule

COOL SCHOOL

In dem denkmalgeschützten Backsteingebäude an der Diesterwegstraße geht es innovativ zu. Hier ist die einzige Grundschule in Ostwestfalen-Lippe beheimatet, die bereits seit 2011 auch die Fächer Sachunterricht, Sport und Musik bilingual unterrichtet.

Weiterlesen »
Schauspieler Thomas Wolff

APPLAUS, APPLAUS

Thomas Wolff hatte während seiner beruflichen Laufbahn schon einige Theater kennengelernt, bevor er 2000 nach Bielefeld kam. Die offene und begeisterungsfähige Art des Publikums verblüffte ihn – und ließ ihn bleiben.

Weiterlesen »